Fischer_CF Systems CO2 Booster ISO White_web

Individuelle CO2 Lösungen von [CF] Systems

Als einer der führenden Fachgroßhändler legt Fischer Wert darauf, seinen Kunden nicht nur ein umfassendes Lieferprogramm im Bereich Komponenten für CO2, sondern auch umfassende Lösungen in Form von [CF] Systems CO2 Verbundkältesystemen aus der eigenen Fertigung anbieten zu können.
Dabei präsentiert Fischer auf der Chillventa unter der Überschrift „Mix & Match“ ein Konzept, das die Projektierung, Kalkulation und Installation von CO2 Systeme für den kleinen und mittleren Leistungsbereich für den Kälte-Klima Fachbetrieb stark vereinfacht.
Die Mix & Match Kombinationen bestehen dabei jeweils aus perfekt aufeinander abgestimmten Systemkomponenten wie frequenzgeregelte [CF] NEO2 Gaskühler Units von 1 bis 9 kW (NK, -10/32 °C), dazu passende Carel „UltraCella“ Kompaktschaltschränke oder neue, voll ausgestattete Roller CO2 Luftkühler mit integriertem EVD ice System.
Dieses exklusiv bei Fischer Kälte-Klima erhältliche Produkt ist ab Werk mit einem elektronischen Einspritzventil, einem integrierten Überhitzungsregler, einem Druck-/Temperatursensor sowie dem Carel „UltraCap“ Sicherheitsmodul ausgestattet – fertig verbaut, komplett verkabelt, „Ready to go“ auf der Baustelle und auch erhältlich für herkömmliche Kältemittel.
Mix & Match reduziert die vielfach im Bereich CO2 bemängelte Komplexität und erzeugt echten Mehrwert für Kälte-Klima Fachbetriebe bei Konzeption, Beschaffung und Montage.
Darüber hinaus zeigt Fischer Kälte-Klima, welche Lösungen das Unternehmen im Bereich von individuellen [CF] Systems CO2 Systemen anbietet.
Chillventa, Messe Nürnberg, 16.-18. Okt., Halle 7, Stand 224
www.kaeltefischer.de

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?