Toshiba_Super Daiseikai Aussengerät_web

Super Daiseikai 9.0 – Außengerät

Der Super Daiseikai 9.0 kühlt in allen Leistungsgrößen mit der Energieeffizienzklasse A+++. Zu den Neuerungen gehört ein Wärmeaustauscher mit Magic Coil-Beschichtung. Diese sorgt dafür, dass so gut wie kein Schmutz an den Lamellen haften bleibt. Er wird einfach durch das Kondensat abgespült. Die Trocknungsfunktion verhindert Bakterienbildung an feuchten Lamellen.
Wie beim Vorgänger strömt die Luft beim Eintritt durch einen Plasmafilter, bevor sie den Wärmeaustauscher erreicht, um in der Luft enthaltene Partikel zu binden. Beim Austritt strömt die Luft durch einen Ionisator, der die Luft mit negativen Ionen anreichert. Die negativen Ionen können stimulierend auf den menschlichen Organismus wirken und für allgemeines Wohlbefinden sorgen.
Mit nur 20 dB(A) gehört der Super Daiseikai zu den leisesten Vertretern seiner Klasse. Bei Bedarf kann das Außengerät zusätzlich auf schallreduzierten Betrieb eingestellt werden. Bei dicht besiedelten Standorten (oder sehr empfindlicher Nachbarschaft) kann das ausschlaggebend sein für den Einsatz.

Toshiabe_Super Daiseikai 9 Innengerät_web

Super Daiseikai 9.0 – Innengerät

Das Innengerät bietet gehobenen Komfort, nicht nur in der Luftqualität. Die Luftleitlamellen des Super Daiseikai lassen sich in sechs Richtungen einstellen. Ein sogenannter „Fireplace“-Modus steigert die Behaglichkeit, indem er die Lüftergeschwindigkeit herabsetzt und Strahlungswärme simuliert. Bei längerer Abwesenheit kann man das Gerät zum Schutz vor Raumauskühlung auf eine Temperatur zwischen 5 und 13 °C einstellen.
Der Super Daiseikai 9.0 wird in drei Leistungsgrößen mit Kühl- bzw. Heizleistungen von 2,50/3,20 kW, 3,50/4,00 kW und 4,50/4,50 kW angeboten. Zur Fernbedienung stehen optional ein GSM-Modul zur Steuerung über das Mobiltelefon und ein WIFI-Modul zur Steuerung über Apps zur Verfügung.
www.toshiba-klima.de

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?